Benjamin Seeholzer

Medizinischer Masseuer

Aufgewachsen wie auch die schulische Bildung genoss ich in Küssnacht. Nach meiner Lehre als Kaminfeger EFA, erlebte ich eine abwechslungs- und lehrreiche Zeit im Zivildienst, wo ich verschiedene Berufswelten kennenlernte. 

Irgendwie nicht befriedigt, wollte ich näher mit Menschen arbeiten. Da ich meine Schwester im Studium zur Physiotherapeutin beim Lernen unterstützte, wuchs bei mir das Interesse an medizinischen Fragestellungen und der Gedanke, Menschen tatkräftig zu helfen. Darauf besuchte ich die Massagefachschule Dickerhof AG, welche ich nach bestandener eidgenössischer Prüfung mit dem Titel “Medizinischer Masseur EFA“ erfolgreich abschloss. 

Nach drei Jahren Massage bildete ich mich zusätzlich weiter zum Erwachsenenbildner (SVEB 1), um mein erarbeitetes Wissen weitergeben zu können. Seit bald 6 Jahren arbeite ich im Kanton Luzern als Medizinischer Masseur und neu jetzt auch in unserer Gemeinschaftspraxis.

Mein Angebot

Nach meiner Meinung gibt es viele Menschen mit vielen Problemen die oft den ganzen Bewegungsapparat betreffen. Meistens wird aber zu spät erkannt wo die Problematik liegt. Oder es wird nur die Symptomatik bekämpft. Ich versuche Global zu denken und zu behandeln und gebe meinen Kunden, die Gefallen finden daran etwas zu ändern, Ideen und Möglichkeiten mit auf den Weg um sich selber bei gewissen Themen zu helfen.

Benjamin Seeholzer

Berufliche Erfahrungen

seit März 2020

Eigene Praxis

seit 2015

Therapie und Trainingszentrum Rothenburg

2015 - 2019

Time Out Training & Physiotherapie Küssnacht

2014/2015

MedMass Massagepraxis Pirmin Walthenspühl Baar

2013

Mineralbad und Spa Rigi Kaltbad

2012

Medizinische Betreuung der 1. Mannschaft des FC Littau

AUSBILDUNG

Medizinischer Masseur EFA

Kurse und Weiterbildungen:

Dorn und Breuss Massage

Muskelketten im Haltungs- und Bewegungsapparat

Terrier Funktionsmassage

Beckenbodenaufbau/ Training

Spiraldynamik Grundkurs

Mobilisation Lendenwirbelsäule

Kinesiotaping/ Lymphtape

Tipps und Trick für Masseure in der Arbeit

Kontakt